Österreich England Schweiz 

Einsatz von Kompost Extrakten (KEX-Einsatz) in der Land- und Forstwirtschaft

Kompost-Extrakte (KEX) werden in allen Bereichen der Land- und Forstwirtschaft erfolgreich zur Stärkung der Pflanzen und ihres Immunsystems, zur Optimierung der Nährstoffversorgung und Krankheitsunterdrückung eingesetzt.

Kompost-Extrakt (KEX) Anwendung in der Land- und Forstwirtschaft Kompost-Extrakt (KEX) Anwendung im Getreidebau Kompost-Extrakt (KEX) Anwendung im Grünland Kompost-Extrakt (KEX) Anwendung in der Forstwirtschaft

Gemüsebau   

Getreidebau  

 Grünland

 Forstwirtschaft

Die mikrobielle Vielfalt der landwirtschaftlich genutzen Böden wird verbessert und die Kohlenstoffeinbindung in Form von Humusbildung gefördert.
Das Besprühen der Pflanze mit Kompost-Extrakten (KEX) wirkt als Blattdüngung und ist ein zusätzlicher Schutz für die Kulturen. Denn durch die aus dem Kompost extrahierte aerobe Mikroflora werden Pathogene (krankheitserregende Keime) abgetötet. Außerdem wird das Immunsystem der Pflanzen durch Vitamine, Enzyme und bioaktive Substanzen gestärkt. 

In den letzten Jahren haben sich Kompost-Extrakte (KEX) zunehmend als erfolgreiche und kostengünstige Alternative zu Pflanzenschutzmitteln, Insektiziden und “Handelsdüngern” erwiesen.
Die vielfältigen, direkt pflanzenverfügbaren Inhaltsstoffe von Kompost-Extrakten (KEX) bewirken ein gleichmäßiges, kräftiges und gesundes Pflanzenwachstum und tragen zu ausgezeichneten Ernteerträgen bei. Besonders in trockenen oder sehr nassen Jahren konnte durch die Anwendung von Kompost-Extrakten (KEX) der Pflanzenstreß ausgeglichen und trotz ungünstiger Produktionsbedingungen gute Ernten erzielt werden. 

Die Herstellung von Kompost-Extrakten (KEX) nimmt selbstverständlich Zeit in Anspruch, aber der Aufwand ist dermaßen gering, daß alleine schon die erhöhten Erträge diese Investition bei weitem wettmachen. 

Allerdings spielt die Kompostqualität, die zur Extraktion eingesetzt wird eine zentrale Rolle. Werden unreife oder anaerob produzierte Komposte extrahiert, finden sich auch pflanzenschädigende Stoffe im Extrakt und können zu massiven Schädigungen der Kulturen führen.
Das ist der Grund warum BIONIKA Komposte nur aus frischen Materialien unter strikt aeroben Bedingungen produziert und mit größtmöglicher Sorgfalt gepflegt werden.

Copyright 2009. Hildebrandt URS. Impressum. Alle Rechte vorbehalten. site by fugo.at. Code by deineagentur.at