Österreich England Schweiz 

Rasen

 

 

Die Verwendung von Kompost-Extrakten (KEX) bei allen Arten von Rasen, wie Hausgärten, Parkanlagen, Sportplätze, Golfplätze, etc. nimmt in den letzten Jahren immer mehr zu.

Die Betreuer von Golfanlagen suchen Alternativen zu herkömmlichen Chemikalien, da die Kosten steigen, die Mittel immer schlechter wirken und die Umweltvorschriften zunehmend eine umweltverträgliche Behandlung fordern.

  Kompost-Extrakt (KEX) Anwendung bei Rasen 

Die Inhaltsstoffe von Kompost-Extrakten (KEX) - nützliche Mikroorganismen, organische Verbindungen und Mikronährstoffe - unterdrücken Rasen-Krankheiten, erhöhen das Wurzelwachstum und tragen zu geringeren Wartungskosten bei.

Diese Vorteile führen dazu, daß Kompost-Extrakt (KEX) bei Hausgartenbesitzern, Betreuern von öffentlichen Flächen und Golfanlagen - alleine schon aus wirtschafltichen Überlegungen - immer beliebter werden, aber auch aus gesundheitlichen Gründen vermehrt zum Einsatz kommen, da die Ausbringung keinerlei Gefährdung der Gesundheit darstellt und das Personal froh darüber ist ohne Schutzkleidung arbeiten zu dürfen, was gerade bei heißen Sommertage eine große Arbeitserleichterung darstellt.

Neue Erkenntnisse zur Sportplatz-Pflege aus den USA

Ein Ärzteehepaar von der US-Ostküste fand auf Grund von medzinischen Studien heraus, daß die Chemikalien, die auf Sportplätzen von Schulen zum Einsatz kommen, neurologische Erkrankungen verursachen, die aber oftmals erst im Erwachsenenalter deutlich oder zum Problem werden. Daher arbeiteten sie mit der Regierung ihres Bundesstaates zusammen um eine Lösung für dieses Problem zu finden.

Die Anforderungen der Regierung waren allerdings, daß die Kosten für eine natürliche Pflege der Sportplätze die Kosten der Chemikalienanwendung nicht übersteigen durften. Es wurde daher eine vergleichende Studie in Auftrag gegeben die ergab, daß die natürliche Pflege lediglich im ersten Jahr die Kosten der Chemikalien überstieg und ab dem zweiten Jahr die Pflege mit Kompost-Extrakten (KEX) deutlich billiger und effektiver war als die bisher üblichen Maßnahmen.
Sobald wir die Studie ins Deutsche übersetzt haben, können Sie hier den Text herunterladen.

 

 

Copyright 2009. Hildebrandt URS. Impressum. Alle Rechte vorbehalten. site by fugo.at. Code by deineagentur.at